zurück zur Presseseite
______________________________________________________________________
"Avanti",
29.10.2008 
Mitten im Leben
Acht Babys auf einen Streich – für Tamar Küchler ist das nichts Ungewöhnliches [..] „Ich helfe bei den Geburten, betreue die Neugeborenen und organisiere Kurse für Mütter und Säuglinge. Da muss man schon starke Nerven haben.“ Die Hebamme meint das natürlich nicht negativ.“ [..] „Ich liebe alle meine kleinen Wonneproppen.“ Dass ihr Konzept so erfolgreich sein würde, hätte die Krippenerzieherin am Anfang nicht vermutet. [..]
Trotzdem wagte Tamar Küchler den Weg in die Selbstständigkeit [..]. “Die künftigen Muttis klingelten Sturm und ich musste sogar Anfragen ablehnen, weil viele Termin und Kurse leider völlig ausgebucht waren.“ Selbst ehemalige Kolleginnen klopften bei Tamar an. Krankenschwester Simone brachte im „Glühwürmchen“-Haus ihren Sohn Jannis zur Welt. Was ihr besonders gefallen hat? „Die wunderschöne Atmosphäre“, sagt sie. „Ganz anders als in einer Klinik [..].“ Allein in diesem Jahr half Tamar schon 30 Müttern bei der Geburt ihrer Babys – und viele ihrer Schützlinge kommen mit ihren Mamis nach wie vor ins Haus [..]
_______________________________________________________________________________
zurück zur Presseseite